14-2_Kristian

Gebackene Maronen-Falafel

Gebackene Maronen-Falafel

Hubertus Alpin Lodge & SPA

Deutschland

ZUTATEN

100 g Kichererbsen getrocknet
50 g Maronen gegart und geschält
½ frische Petersilie
1 Zweig frischer Koriander
2 Schalotten fein gewürfelt
2 Stk. Knoblauchzehen gehackt
1 TL Backpulver
Salz, Zitronenpfeffer, Kreuzkümmel
Rapsöl

ZUBEREITUNG

Kichererbsen in kaltem Wasser 1 Tag einweichen
Maronen 20 min bei 130 C° Hitze rösten und kalt werden lassen
Dann die Erbsen abgießen, kalt abspülen und mit den Maronen in einer Küchenmaschine zerkleinern
Gehackte Kräuter, Schalotten, Knoblauch dazugeben und mit Backpulver pürieren
Mit den Gewürzen abschmecken
Das Rapsöl auf 180°C erhitzen
Kichererbsen-Maronenpüree zu kleinen Kugeln formen und im Öl ausbacken

Möchten Sie diese tolle vegane Küche direkt vor Ort probieren?

 

MAKE A RESERVATION